X

BRK – Bayerisches Rotes Kreuz Kreisverband München

BRK Muenchen BERE 0013c drk hiss

BRK München, Foto: Brigitte Hiss

BRK Muenchen Kita DRK Brigitte Hiss

BRK München, Foto: Brigitte Hiss

BRK Muenchen asz c heidi mayer 3

BRK München, Foto: Heidi Mayer

BRK Muenchen aszc heidi mayer

BRK München, Foto: Heidi Mayer

BRK Muenchen BERE 0016cdrk andre zelck

BRK München, Foto: Andre Zelck

  • prev
  • next
Wir suchen Freiwillige für:
Engagementmöglichkeiten in den fünf ehrenamtlichen Gemeinschaften: Bereitschaften, Wasserwacht, Bergwacht, Jugendrotkreuz, Wohlfahrt- und Sozialarbeit
Bitte informieren Sie sich auf der Seite: https://www.brk-muenchen.de/mitwirken/gemeinschaften/aktiv-im-ehrenamt/ über die veilfaltigen Möglichkeiten, sich bei uns freiwillig zu engagieren.
Beispiele:
- erste Hilfe leisten bei einem Unglücks- oder Notfall
- in unseren Kindertagesstätten Kindern vorlesen, mit Kindern spielen und die Welt entdecken
- die Unterstützung von Senioren*innen zu Hause, damit sie noch lange in ihren eigenen vier Wänden wohnen bleiben können
Und kurzfristig:
- Unterstützung bei größeren Einsätzen und in Katastrophenlagen wie z. Zt. in der Corona-Pandemie (Einkaufshilfe etc.)
Dafür stehen wir:
Wir helfen Menschen in körperlichen oder seelischen Notlagen.
Durch unsere tatkräftige Unterstützung im akuten Notfall oder durch die Erleichterung der Lebensumstände durch Begleitung, Zuhören oder praktische Hilfen verbessern wir die Lebenssituation vieler Menschen und ihrer Familien.
Anbieter des Bundesfreiwilligendienstes
Kontakt:
Servicestelle Ehrenamt
Tel. 089 23 73-285
servicestelle-Ehrenamt@brk-muenchen.de
Perchtinger-Str. 5
81379 München

Website
Wir bieten Freiwilligen an:
- freie Zeiteinteilung: Freiwillige entscheiden selbst, wie viel Zeit sie schenken wollen.
- Schutzmaßnahmen und Absicherung: Die Freiwilligen sind über uns versichert.
- Auslagenerstattung: Wir erstatten zum Beispiel Fahrtkosten und andere Ausgaben.
- Auszeichnungen und Wertschätzung: U.a. kostenlose Qualifizierungen, aber auch
Urkunden und Auszeichnungen.
Einsatzort:
Je nach Dienst oder Einsatzfeld:
- bei den Menschen zu Hause (Senioren, Familien)
- in einer unserer Einrichtungen (Seniorenheim, Kita ...)
- in Einsatzfällen vor Ort
- bei Veranstaltungen im Stadtgebiet oder im Landkreis München
Das sollten Sie an Voraussetzungen mitbringen:
- Freude an der Begegnung mit Menschen
- Teamfähigkeit
- Geduld und Einfühlungsvermögen
So viel Zeit sollten Sie mitbringen:
- je nach Engagement flexibel
- in der Regel zwischen 1 - 4 Stunden pro Woche
Weiterbildungen für Freiwillige?
Je nach Einsatzgebiet:
- eine solide Grundausbildung
- oder eine gründliche Einarbeitung für Ihren jeweiligen Einsatzbereich
- zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie interne und externe Schulungen für unsere Freiwilligen und Mitglieder
Wir vermitteln Freiwillige:
Ja