X

Bewerbung zur
Münchner FreiwilligenMesse 2022

Organisation

In welches Engagementsfeld möchten Sie auf der Website der Münchner FreiwilligenMesse eingeordnet werden?

In Klammern finden Sie für einige Bereiche eine kurze Erklärung zum leichteren Einordnen. Bitte ordnen Sie sich nur einer Kategorie zu. Sollte Ihr Angebot in mehrere Kategorien passen, entscheiden Sie bitte, für welche Sie bei der Münchner FreiwilligenMesse ganz besonders stehen möchten. Wir behalten uns als Veranstalterin Änderungen dieser Zuordnung vor.

  • Engagementvermittlung und Weiterbildung (Sie sind eine Freiwilligenagentur oder eine Bildungseinrichtung)
  • Gesundheit und Sport
  • Inklusion (Ihr Angebot richtet sich an Menschen mit Behinderung.)
  • Kinder, Jugend und Familie (Ihr Angebot richtet sich an Kinder, Jugendliche und/oder Familien, das heißt, diese sind Ihre Zielgruppe)
  • Kultur
  • Selbsthilfe (Sie sind eine Selbsthilfegruppe, unabhängig vom Thema)
  • Senioren (Ihr Angebot richtet sich an Senior*innen, das heißt, diese sind Ihre Zielgruppe)
  • Stadtteilengagement (Ihr Angebot betrifft das Zusammenleben im Stadtteil, zum Beispiel: Nachbarschaftstreffs)
  • Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Verbände (z.B. Wohlfahrtsverbände, Sozialverbände)
  • Vielfalt und Integration (Ihr Angebot integriert Menschen mit verschiedener ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion und Weltanschauung)

Ansprechpartner*in für Freiwillige

Bitte beachten Sie, dass diese Kontaktdaten auf unserer Messe-Homepage und in der Messe-Broschüre veröffentlicht werden.

Beschreibung

Kurzfristiges Engagement

Digitales Engagement

Was bedeutet digitales Engagement?

Werden für die freiwilligen Tätigkeiten digitale Geräte benötigt oder findet das Engagement komplett im digitalen Raum statt, handelt es sich um digitales Engagement. Beispiele:

  • digitale (Lern)Patenschaften
  • Begleitung digitaler Gruppentreffen
  • Unterstützung bei der Homepageerstellung und –gestaltung
  • Betreuung Ihrer Social Media Kanäle
  • Crowdfunding, also die Finanzierung von Projekten durch Spenden über digitale Medien

Bundesfreiwilligendienstes

Weitere Details Ihres Angebots

Ansprechpartner*in für die Messe-Veranstalterin FöBE

Bitte geben Sie hier nur die Kontaktdaten der Person an, die für uns als Messe-Veranstalter die Ansprechpartner*in ist.
Diese Kontaktdaten werden nicht veröffentlicht.

Zustimmung zur Datenverarbeitung

Hiermit stimme ich der Verwendung meiner Daten ausschließlich für die gedruckte und digitale Veröffentlichung im Rahmen der Münchner FreiwilligenMesse 2022 zu.

Die Bedingungen für die Verarbeitung und Speicherungen Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen